Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Rain  |  E-Mail: info@rain.de  |  Online: http://www.rain.de

Informationen zum "Treffpunkt am Bayertor" der Stadt Rain - Kultur, Bildung und Gesundheit

Die Stadt hat zentral gelegen den "Treffpunkt am Bayertor" als Zentrum für Kultur, Bildung und Gesundheit geschaffen und am 1. Dezember 2011 eröffnet.
Es handelt sich um das gesamte 1. Obergeschoss des neuen Gebäudes Hauptstraße 1. Diese öffentliche Einrichtung wird nicht zur gewerblichen Nutzung vermietet, sondern ausschließlich an Träger von Kultur-, Bildungs-, Sport- und Gesundheitseinrichtungen vergeben. Der Stadt ist es an einer möglichst vielseitigen und intensiven Nutzung des Gemeinschaftszentrums durch die Bürgerinnen und Bürger gelegen. Es sind Belegungszeiten bereits ab dem Vormittag möglich.

Grossansicht in neuem Fenster: Treffpunkt am Bayertor - Lageplan

 

 

Das Raumangebot umfasst:

 

Stadtbücherei

geleitet durch fest angestellte Mitarbeiter der Stadt

Für nähere Informationen und die Öffnungszeiten folgen Sie bitte diesem Link.

 

Raum 1 (Fläche 130 m²):

Sport

in der Regel keine Stühle aufgebaut

 

Raum 2 (Fläche 130 m²):

Vorträge

Stühle/Tische sind aufgestellt oder werden seitlich gestapelt, da das Lager sehr klein ist

 

Raum 1 und Raum 2 können durch Entfernen der Trennwand

(nur durch den Hausmeister!) gemeinsam genutzt werden (= 260 m²)

 

Teeküche, 4,8m, mit folgender Ausstattung:

  • Kühlschrank,
  • Herd,
  • Kochplatte,
  • Mikrowelle,
  • Dunstabzug,
  • Spüle
  • Kaffeeautomat im Flur (vor der Bücherei)

 

Toiletten:

  • Damen
  • Herren
  • Behinderte (mit Wickelmöglichkeit)

 

Umkleiden:

2 Räume mit jeweils 1 Dusche eingerichtet

 

Möblierung:

  • zusammen 190 Stühle und 18 Tische (jeweils 1,8 m lang) für die Räume 1 und 2
  • 3 Lagerräume
  • Vortragstechnik einschl. Beamer, Flip-Chart, Tafel, Mikrofon

 

Sprechtageraum, 18 m²:

insbesondere für Sozialversicherungsträger und Sozialverbände, aber auch für Besprechungen von Kleingruppen

 

Ergänzende Informationen:

Jede Nutzung ist im Tagebuch einzutragen (Magnettafel rechts vom Bücherei-Eingang)

Das Objekt ist behindertengerecht einschl. Aufzug

Der Zugang über die Balkone ist nicht möglich.

Pro Nutzer wird nur 1 Schlüssel ausgegeben.

 

Es wird keine Miete verlangt.

Nebenkosten werden bis auf Weiteres nicht erhoben.

 

Ansprechpartner im Rathaus:

Herr Käs

Tel. 09090/703-333

 

drucken nach oben